Brother

Brother Nähmaschinen

Brother Nähmaschinen

Der Name Brother ist unter anderem ein Begriff für die Produktion von hochwertigen Näh- und Stickmaschinen im Industrie- und Haushaltsbereich. Das kommt nicht von ungefähr - seit über 100 Jahren ist Brother mit seinen Produkten marktführend vertreten. Denn Brother zeichnet sich als Hersteller durch eine jahrzehntelange fundierte Sachkenntnis in beiden Welten aus. Dabei stehen 31.000 Angestellte, 18 eigene Fabriken und 49 Vertriebsbüros weltweit für Innovation und Qualität.

Ein Blick zurück - wie alles begann

Japan: 1920 tritt Masayoshi Yasui in die Reparaturwerkstätte ein, die sein Vater 1908 gegründet hatte. Der junge Mann setzt sich ehrgeizige Ziele: Er will die japanische Nähmaschinenbranche, die von Importen geprägt ist, in eine Exportindustrie umwandeln und selber Nähmaschinen herstellen. Ohne Produktionsstätten oder moderne Fertigungstechnologien scheint das Vorhaben jedoch zum Scheitern verurteilt. Aber Masayoshi und sein jüngerer Bruder Jitsuichi glauben an ihre Mission und geben der Firma 1928 in brüderlicher Einigkeit den Namen Brother. Im Jahr 1932 ist es so weit: sie bringen ihre erste, in Serie produzierte, einheimische Nähmaschine auf den Markt. 1947 beginnt der Export von Haushaltsnähmaschinen. 1954, sieben Jahre später, erfolgt die Gründung der Brother International Corporation als Unternehmen für Übersee-Exporte. Durch den Computer und die moderne Telekommunikation stößt die Entwicklung von elektronischen Geräten in den letzten dreißig Jahren in nie geahnte Dimensionen vor. Brother passt sich dieser Entwicklung nicht nur an, die Firma gestaltet sie marktführend mit.

Die Brother Garantiebedingungen finden Sie hier

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 39

4.8 / 5.00 of 72 naehprofi.com customer reviews | Trusted Shops